Deutsch  English 

Warwick Acoustics M1-System

Warwick Acoustics M1-System

5.695,00 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

lagernd, Lieferzeit: 1 - 3 Werktage nach Bestellung

lagernd, Lieferzeit: 1 - 3 Werktage nach Bestellung

Art.Nr.: 01695

Produktbeschreibung

Das neuartige elektrostatische Kopfhörersystem M1, bestehend aus dem Kopfhörer mit HPEL-Wandlertechnologie und der Verstärker- & DAC-Einheit für den Anschluss digitaler und analoger Quellen, wurde für die heutigen High-Resolution Audio-Formate entwickelt. Jedes Detail des Systems wurde so konzipiert, dass es ein neues Niveau an Leistung und Klangqualität bietet. Der Kopfhörer basiert auf dem neuartigen, von Warwick Audio Technologies LTD entwickelten, hochpräzisen elektrostatischen Schichtwandler HPEL (High Precision Electrostatic Laminate). Dieses patentierte System besteht aus vielen kleinen Zellen, die parallel betrieben werden und die Töne, ohne dass sie ein Statoren-Gitter durchlaufen, direkt an das Ohr weitergeben. Das leichte Material sorgt für einen bis zu 60 kHz erweiterten linearen Frequenzgang und bietet eine bis dato unerreichte Leistung bei der Transientenwiedergabe sowie eine sehr hohe Serienkonstanz und Paargleichheit zwischen den Schallwandlern (< ±0,8 dB Differenz).

Weitere Merkmale des Kopfhörers sind das Magnesiumgehäuse, die handgefertigten Ohrpolster und das Kopfband aus Cabretta-Schafsfell sowie eine flexible Konstruktion des Kopfbügels aus Nylon12. In Summe ergibt dies ein Gewicht von nur 303g (ohne Kabel) das lange unbeschwerte Hörsessions möglicht macht. Die Verstärker- & DAC-Einheit wurde zusammen mit dem Kopfhörer entwickelt. Es kommt ein Hochspannungverstärker in Form eines leistungsstarken, diskreten single-ended FET Class-A-Verstärkers mit sehr geringer Verzerrung und großer Bandbreite, der optimal auf den HPEL abgestimmt ist, zum Einsatz. Der Verstärker wurde so konzipiert und optimiert, dass er die inhärente kapazitive Last eines elektrostatischen Wandlers kompensiert und die Class-A Endstufe wird mit einem hohen Vorspannungspegel zugunsten einer exzellenten Anstiegsgeschwindigkeit betrieben.

Der Verstärker stellt folgende Eingänge zur Verfügung:

1. USB 2.0 (digital - akzeptiert alle Hi-Res Audio-Formate bis zu 32-bit/384 kHz PCM und DSD über DoP (DSD64/DSD128))
2. koaxial S/PDIF (digital - akzeptiert alle PCM-Formate bis zu 24-bit/192 kHz)
3. High-Level-Cinch-Buchsen (analog - akzeptiert maximales Signal von 2,1 V (eff))
4. Low-Pegel' 3,5 mm Stereo Klinke (analog - akzeptiert maximales Signal von 850 mV (eff)).

Alle Signale werden digital mit einer benutzerdefinierten 64-Bit-Festpunktarithmetik mit doppelter Präzision und hoher Performance in einem Custom Multicore-XMOS-Prozessor verarbeitet. Der integrierte DSP optimiert sowohl Amplituden als auch Phasenverhalten und berücksichtigt zusätzlich die besondere Kennlinie des HPEL Schallwandlers. Für die Digital zu Analog Wandlung werden zwei ESS Sabre Reference Stereo-DAC-Chips in einem speziellen Monomodus verwendet, um einen gemessenen Signal-Rausch-Abstand von 129 dB (SNR) zu liefern. Weitere Merkmale sind der Einsatz eines AKM 32‑bit/384 kHz Premium ADC und Crystek Ultra-Low Phase-Noise Oscillators sowie eines speziellen Ultra-Low-Noise Netzteils zur Stromversorgung der Elektronik im geschirmten, CNC-gefrästen Aluminiumgehäuse.


Technische Daten

Kopfhörer

Bauart: offen, ohrumschließend
Schallwandler: HPEL, single-ended Elektrostat
Effektive Membranfläche: 35,7 cm2
Frequenzgang: 10 Hz – 60 kHz
Ausgangspegel: Kompatibel mit EN 60065/A12:2011 (EN50332) bei Ansteuerung mit dem M1 Verstärker/DAC (für alle Eingänge)
Ohr- und Kopfbügelpolster: Cabretta top-grain (Schafsleder)
Anschlüsse: 4-polige, selbst-arretierende Buchsen für linken und rechten Kanal
Kopfhörerkabel: 2 m langes, versilbertes OFHC Kupferkabel mit extrem geringer Kapazität, geschäumter PE Isolierung und Kevlar Verstärkung
Gewicht: 303 g (ohne Kabel)


Verstärker & DAC

USB Eingang: USB 2.0, Typ B; digitale Audioformate bis zu 32‑bit/384 kHz PCM und DSD via DoP (DSD64/DSD128)
Digitaler Koaxialeingang: S/PDIF; bis 24‑bit/192 kHz PCM
Analogeingang (High Level): Stereo RCA (Cinch); 2.1 Vrms
Analogeingang (Low Level): 3.5 mm Klinke; 850 mVrms
D/A-Wandler: Doppel-Mono, 32-bit/384 kHz DACs mit symmetrischem Ausgang
A/D-Wandler: 32-bit/384 kHz Mehrkanal-A/D-Wandler mit symmetrischer Eingangsstufe
Digitaler Signalprozessor (DSP): 64-bit (double-precision) Festkomma-Verarbeitung bei nativen Sampleraten
Verstärker: diskreter single-ended FET Class-A-Verstärker
Verzerrungen + Rauschen: < 0.05%
Bandbreite: > 65 kHz
Gehäuse: CNC-gefrästes Aluminum 6063
Stromversorgung Extern: 24 VDC, 60 VA, Festfrequenz, Class B konformes Schaltnetzteil;
Intern: vollständig isolierte, extrem rauscharme lineare Regelung
Netzspannung: Weitbereichsnetzteil (90-264 V, 50-60 Hz); IEC-60320 C14, Kaltgeräteanschluss mit 1.5 Meter langem Kabel
Abmessungen: H x B x T: 57 mm (2.24 in) x 190 mm (7.48 in) x 290 mm (11.42 in)
Gewicht: 2.45 kg (5.40 lbs)

Ihr Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Ihr Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?